Petit Cafè

Juliane Golbs verzauberte 2018 die Besucher mit ihrer magischen Ausstellung im Café Petit Café in Hamburg Eppendorf. Diese einzigartige Zusammenarbeit brachte die Welten der Kunst und des köstlichen Gebäcks zusammen und schuf ein wahrhaft köstliches Erlebnis für alle.

Golbs‘ Kunstwerke, die sich durch ihre skurrile und traumhafte Qualität auszeichnen, passten perfekt zu der gemütlichen und einladenden Atmosphäre des Café Petit Café. Ihre Bilder schmückten die Wände und bildeten eine bezaubernde Kulisse, vor der die Kunden ihren Kaffee und ihre Leckereien genießen konnten. Die Kombination aus Kunst und dem Duft frischer Backwaren war ein wahrhaft bezauberndes Erlebnis für die Sinne.

Die Ausstellung im Café Petit Café zeigte Golbs‘ Fähigkeit, die Schönheit der Natur und die Magie des Alltagslebens einzufangen. Ihre Gemälde zeigen blühende Blumen, heitere Landschaften und bezaubernde Stadtansichten und entführen den Betrachter in eine Welt voller Wunder und Fantasie. Die leuchtenden Farben und filigranen Details ihrer Kunstwerke verliehen dem Ambiente des Cafés eine zusätzliche Tiefe und Schönheit.

Die reizvolle Verbindung von Kunst und Kuchen ist nicht zu leugnen. Während die Kunden das köstliche Gebäck des Cafés genossen, wurden sie auch mit dem visuellen Genuss der Kunstwerke von Golbs verwöhnt. Die Kombination aus süßen Aromen und visuellen Reizen schuf ein wahrhaft harmonisches Erlebnis, bei dem Kunst und Kuchen in perfekter Harmonie miteinander zu tanzen schienen.

Das magische Ambiente, das durch die Kombination von Kunst und köstlichen Leckereien geschaffen wurde, machte es zu einem beliebten Ziel für Einheimische und Touristen gleichermaßen.

"Sie lässt Hamburg leuchten und strahlen"
Hamburg Journal
"...Die Hamburger Künstlerin vereint in ihren Arbeiten expressionistische und romantische Linien. Ihre Unikate überraschen immer wieder aufs Neue. "
TANGO - DAS MAGAZIN
"..ihre Bilder romantisch-expressionistisch, eine einzigartige Welt voller Farben harmonisch und aufregend zugleich.."
DAS! (NDR)
"Sie malt Harmonielehre neu - Ihre Werke verträumt, modern mit einer Leichtigkeit wie man sie sich wünscht, wenn man seinen ersten Urlaubstag beginnt. "
Top Magazin
"Die schöne Hamburger Künstlerin Juliane Golbs hat Jan Hofer ein Gemälde gemalt - er bekam das Bild bei "DAS!" (NDR) überreicht."
BILD
"Promi-Malerin Juliane Golbs (35) ist der Sonnenschein der Hamburger Gesellschaft"
BILD
"Durch die Blume...die Hamburger Künstlerin zeigt acht ausgewählte Kunstwerke aus der Kollektion "Blumen, die nie welken"..Die Künstlerin spendet 14% der Verkaufserlöse an die NCL Stiftung.."
WELT am Sonntag
"..ihre Bilder romantisch-expressionistisch, eine einzigartige Welt voller Farben harmonisch und aufregend zugleich.."
NDR
"Die gefeierte Malerin Juliane Golbs lässt sich nicht beeinflussen, sondern schafft Einfluss auf die Augen des Betrachters. Ihre Werke - allesamt Unikate - werden von Sammlern und Prominenten geschätzt und finden in ganz Europa Anklang".
Algarve Livestyle Magazin
"Als Malerin gehört sie zu einer Minderheit in der bildenden Kunst, in der es vor allem Männer sind, die den Weg in die Museen und Galerien schaffen. Bisher, das ändert sich, auch weil es Frauen wie Juliane Golbs gibt."
Der Hamburger
"J'aime inviter l'artiste peintre allemande Juliane Golbs, une vraie passionnee des chapeaux, qui aime peindre sur ce genre du support et qui fera, sur le stand, une performance en live en peignant sur um genre de canotier en paille veritable"
Ouest Frankreich
"Promi-Malerin zeigt ihr schönstes Kunstwerk"
BILD
"Juliane Golbs veredelt seit Kurzem die Kopfbedeckungen der französischen Manufakturmarke Maison Laurette - Ein Must-Have, um kunstvoll behütet den Sommer zu zelebrieren."
Top Magazin
"Die Werke der 34-jährigen Wahlhamburgerin sind bunt, farbenfroh und machen gute Stimmung. Wie Golbs selbst."
UPtrend

Werden Sie Mitglied der Gemeinschaft

Bleiben Sie auf dem Laufenden über alle Ankündigungen zu Ausstellungen,
Neuigkeiten, Angebote und mehr!